Ernährungsmedizin

Die Ernährungsmedizinische Behandlung umfasst alle Beschwerden und Erkrankungen, die mit den Verdauungsorganen zu tun haben, also vom ersten Bissen im Mund bis zum Ende des Verdauungsvorgangs. Die Ursache einer Erkrankung kann sowohl ein unverträgliches  Lebensmittel sein (z.B. Milchprodukte, Obst, Getreide) oder auch die Schwäche eines Verdauungsorganes (Blähungen Neigung zum Unterzucker, Harnsäureerhöhung unklare Leberwerterhöhung, Sodbrennen u.v.m.).

Die Therapie umfasst sowohl die Auswahl der Lebensmittel bei bestimmten Erkrankungen als auch die Einhaltung geeigneter Maßnahmen zur Verbesserung des jeweiligen Organs oder Organssystems. Ernährungsmedizin beinhaltet die Behandlung von Gewichtsproblemen aller Art von Übergewicht bis hin zur Adipositas Grad III . Sie bietet Hilfestellung bei Gewichtsreduktion mit verschiedenen Methoden bis hin zu einer adipositas-chirurgischen Maßnahme.

Medizinische Leistungen

  • Blutanalyse bei allen Stoffwechselerkrankungen
  • Sonographie
  • Multimodale Stoffwechselkonzepte wie DOC WEIGHT® und M.O.B.I.L.I.S.
  • Ernährungsberatung für alle Kassen (außer AOK)
  • Ernährungsmedizinische Therapie I (BDEM | DAG) bei:  Übergewicht  |  Metabolischem Syndrom  |  Insulinresistenz  |  Diabetes Mellitus II  |  Hypercholesterinämie  |  Arterieller Hypertonie  |  Adipositas I-III (Magenband, Schlauchmagen, Magenbypass)  |  Adipositas-chirurgischen Eingriffen vor und nach OP
  • Ernährungsmedizinische Therapie II bei:  Reizdarmsyndrom  |  Zöliakie  |  Weizensensivität  |  Nahrungsmittelunvertäglichkeiten aller Art  |  Intoleranzen z.B. Lactose, Histamin  |  Fructosemalabsorption  |  Nahrungsmittelallergien, Pseudoallergien  |  Untergewicht  |  Essstörungen
  • Klassische Homöopathie (DZVhÄ)

IGeL-Leistungen

  • metabolic balance® (Stoffwechselkonzept)
  • HEPAFAST – Leberfasten nach Dr. Worm (Stoffwechselkonzept)
  • Körperfettanalyse mit Bioimpedanzmessung (BIA) für Erwachsene und Kinder
  • Körperfettanalyse mit Futrex Infrarotmessung für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahre
  • H2-Tests für Fructosemalabsorption und Lactoseintoleranz
  • Histaminmessung
  • Allergiediagnostik (Blut) und Stuhluntersuchungen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Mikroökologie in Herborn.
  • Alle Blutwertmessungen im IGeL-Bereich
  • Spezielle Speicheluntersuchungen
  • Messung von freien Radikalen (TOC und TAC )
  • Messung von Fettsäurenaufspaltung