Unsere Leistungen

Wir führen alle gängigen Hormonmessungen und Tests sowie Sonographien durch, um komplexe Hormonstörungen adäquat diagnostizieren und behandeln zu können.

Die unten genannten Beschwerden können Ausdruck einer Hormonstörung sein. Gerne helfen wir Ihnen bei der Abklärung

  • Müdigkeit, Abgeschlagenheit
  • Übergewicht, Adipositas, unklare Gewichtsveränderungen
  • Schlafstörungen, psychische Veränderung
  • Zyklusstörungen und Kinderwunsch
  • Störungen des sexuellen Verlangens und Impotenz
  • Vermehrtes Schwitzen
  • Haarausfall, vermehrte Körperbehaarung
  • Akne
  • Hypertonie


Wir behandeln insbesondere folgende Erkrankungen und Syndrome

  • Erkrankungen der Schilddrüse
  • Übergewicht und die damit verbundenen Erkrankungen
  • Erkrankungen der Nebenschilddrüse
  • Diabetes insipidus
  • Hypophyseninsuffizienz
  • Gutartige Tumore der Hypophyse (Hirnanhangsdrüse) z.B. Prolaktinom, hormonaktives Adenom.
  • Akromegalie
  • Cushing-Syndrom
  • Osteoporose
  • PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom)
  • Endokrine Hypertonie (Abklärung von schwer einstellbarem Blutdruck)
  • Conn-Syndrom
  • Phäochromozytom (Stresshormonüberschuss durch Nebennierenmarktumor)
  • Morbus Addison
  • Adrenogeniatales Syndrom
  • Unterzuckerung (z.B. durch ein Insulinom)
  • Karzinoid, neuroendokrine Tumore
  • Überschuss oder Mangel an Sexualhormonen (z.B. Testosteronmangel, Verweiblichung, Hirsutismus)
  • Geschlechtsdifferenzierungsstörung, Transsexualität
  • Gynäkomastie